Systemische Therapie 

 

Systemische Psychotherapie versucht Herausforderungen des Lebens, Belastungen und Probleme im Zusammenhang mit Ihrer aktuellen Lebenssituation, mit sozialen Beziehungen und Interaktionen zu verstehen. Sie orientiert sich an Ihren Fähigkeiten und Ressourcen und verfolgt das Ziel, neue Perspektiven zu entwerfen und Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.

 

Im Zentrum meines therapeutischen Arbeitens stehen der Respekt vor Ihrer Lebensgeschichte und die Anerkennung persönlicher Haltungen und Bewältigungsversuche. Ausgehend von Ihren Erfahrungen und Kompetenzen versuche ich, gemeinsam mit Ihnen, neue Sichtweisen zu entwickeln und Sie auf der Suche nach (Aus-)Wegen zu begleiten.

 

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision unterstütze ich Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Paare, Familien und Lebensgemeinschaften, die mit belastenden und Krisensituationen konfrontiert sind. Dabei ist es mir ein Anliegen, Sie bei der Suche nach Lösungen zu begleiten, die im Zusammenhang stehen mit:

 

  • Ihrer persönlichen Entwicklung und Identitätsfindung
  • Herausforderungen in Beziehungen
  • Trennung – Trauer – Verlust
  • Ängsten und Zwängen
  • Depressiven Symptomen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • psychiatrischen Erkrankungen
  • der Verarbeitung traumatischer Erfahrungen

 

Wenn es Ihnen im Moment also schwerfällt, die Herausforderungen des Lebens zu bewältigen, wenn gewohnte Lösungen nicht mehr zum Ziel führen und Sie zunehmend an Ihre Grenzen geraten, kann es sinnvoll sein, über professionelle Unterstützung nachzudenken. Ein Gespräch wird klären, ob ich Sie bei der Beantwortung Ihrer Fragestellungen begleiten kann.

 

Für Terminvereinbarungen erreichen Sie mich via Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +43 664 73 85 58 58.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

© Copyright| Mag. Dr. Monika Windisch | T + 43 664 73 85 58 58 | office@monika-windisch.at